PEN-CP

Pan-European Network of Customs Practitioners

PEN-CP, das Pan-European Network of Customs Practitioners – ein von Horizont 2020 gefördertes Projekt für Sicherheitspraktiker*innen im Zollwesen – fungiert als europäisches Netzwerk zur Förderung von Innovationen im Zollwesen. Es wird unterstützt durch eine innovationszentrierte Online-Plattform und maßgeschneiderte Innovationsvermittlungsdienste. Seit dem Start des Projektes im September 2018 umfasst das Projektkonsortium die folgenden 13 Verwaltungen als Vollpartner (9 EU- und 4 Nicht-EU-Mitglieder): ALB, AUT, BEL, EST, GBR, HUN, IRL, LTU, LVA, MKD, NLD, NOR und SVK. Das PEN-CP konzentriert sich auf die Beschleunigung der Innovationsbemühungen in drei technischen Kernbereichen des Zolles: Daten- und Risikomanagement, Detektionstechnologien und Laborausrüstung. Wir setzen ein breites Spektrum an Innovations- und Wissensinstrumenten ein, darunter Technologiezuschüsse, Wettbewerbe, Innovationspreise, jährliche Studien und Expertenberichte. Mit unseren Aktivitäten wollen wir innovationsfreudige Zollbeamt*innen zusammenbringen und ihnen helfen, „Freund*innen in der Zollinnovation zu finden“. Unsere Vision ist es, ein dauerhaftes Netzwerk zur Förderung von Innovationen im Zollbereich zu werden, das dazu beiträgt, sowohl inkrementelle als auch radikale Innovationen zu beschleunigen, zum Nutzen der Zollverwaltungen in Europa und darüber hinaus.

PEN-CP

Förderung

Horizont 2020

Bereich

Zivile Sicherheit für die Gesellschaft

Laufzeit

1 Sep 2018 - 31 Jan 2025

Budget

€ 3 496 253,13

Unsere Rolle

Projektmanagement

Partner

18

Länder

16

Koordinator

CROSS-BORDER RESEARCH ASSOCIATION, Switzerland

Beteiligte

  • DIRECTORATE GENERAL OF CUSTOMS OF ALBANIA, Albania
  • BUNDESMINISTERIUM FÜR FINANZEN, Austria
  • SERVICE PUBLIC FEDERAL FINANCES, Belgium
  • MAKSU- JA TOLLIAMET, Estonia
  • NEMZETI ADO- ES VAMHIVATAL, Hungary
  • THE REVENUE COMMISSIONERS, Ireland
  • VALSTS IENEMUMU DIENESTS, Latvia
  • MUITINES DEPARTAMENTAS PRIE LIETUVOS RESPUBLIKOS FINANSU MINISTERIJOS, Lithuania
  • CARINSKA UPRAVA NA REPUBLIKA SEVERNA MAKEDONIJA, North Macedonia
  • MINISTERIE VAN FINANCIEN, Netherlands
  • TOLLREGION OSLO OG AKERSHUS, Norway
  • Financial Directorate of the Slovak Republic, Slovakia
  • HOME OFFICE, United Kingdom
  • TECHNISCHE UNIVERSITEIT DELFT, Netherlands
  • ARTTIC, France
  • ARTTIC INNOVATION GMBH, Germany
  • UNIVERSITE DE LAUSANNE, Switzerland